Blog: Wie kann ich meine eigene Praxis von Yoga beginnen? Mein innerer Schweinehund ist zu stark!

Schaffe dir einen guten Platz mit einer Matte, vielleicht mit Räucherstäbchen oder mit einer Kerze. Schau, dass du eine Decke und womöglich einen Polster in der Nähe hast. Vielleicht singst du gerne zur Einstimmung, oder spielst ein bisschen Gitarre. Erleichtere es dem Geist, in dem du ein Ritual schaffst. Beginne immer um die gleiche Zeit und bleibe beharrlich dabei. Trage dir den Termin im Kalender ein. Sag‘ deinem Partner, dass dir diese Zeit wichtig ist. Belaste dich nicht mit negative Gedanken wie „Ich weiß nicht, ob ich das will“, sondern fördere dein Selbstbewusstsein mit „ich schaffe das!“ und „ich freue mich auf neue Erfahrungen, die mein Leben bereichern werden.“ 

Schreibe einen Kommentar

für deine anmeldung

thank you! Gracias! Mille grazie!

Meditation

Yoga